DWS Garant 80 ETF-Portfolio

Anlagestrategie

Dynamische Wertsicherungsstrategie (DWS Flexible Portfolio Insurance; kurz: DWS FPI), bei der laufend marktabhängig zwischen der Wertsteigerungskomponente (z.B. Aktienfonds) und der Kapitalerhaltkomponente (z.B. ausgewählte Renten- und Geldmarktanlagen) umgeschichtet wird. In länger anhaltend fallenden und sehr schwankungsintensiven Marktphasen kann der Fonds bis zu 100% in Renten-/Geldmarktfonds bzw. Direktanlagen in Renten-/Geldmarktpapieren investieren. Zum exakten Garantieumfang vgl. Verkaufsprospekt.

Wertentwicklung – Diagramm

Wertentwicklung – Tabelle

3 Monate 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. seit Auflage p.a.
-3,10 % -6,97 % -11,60 % -6,34 % 2,89 % 3,47 % 3,68 %

Risikokennzahlen

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Volatilität 9,55 % 10,85 % 10,36 %
Sharpe Ratio -0,59 0,31 0,38
Maximaler Verlust in Monaten 3 3 3
Max Drawdown -12,63 % -18,62 % -18,62 %

Risiko-Rendite-Matrix

Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre

Portfolioallokation

Vermögensaufteilung
Fonds 89,50 %
Geldmarkt 7,60 %
Kasse 2,90 %

Stammdaten

Basisstammdaten

Fondsname DWS Garant 80 ETF-Portfolio
ISIN LU1217268405
WKN DWS19W
Fondsart Wertsicherungsfonds
Region Global
Fondsgesellschaft DWS Investment S.A.
Fondsdomizil Luxemburg
Fondswährung EUR
Auflagedatum 15.10.2015
Fondsvermögen 135,86 Mio. EUR
Ertragsverwendung Thesaurierend

Risikokennzahl

Risikoklasse (SRRI) 5

Kosten

Laufende Kosten 0,72 % (20.06.2022)
Performance Fee keine
Fondsabhängige Überschussbeteiligung 0,00 %
Laufende Kosten nach Überschussbeteiligung 0,72 %

ESG

Scope ESG Rating 3,40
ESG Einstufung ESG (Art. 8 OffenlegungsVO)

Downloads