Warburg Aktien Global

Anlagestrategie

Ziel des aktiv verwalteten Fonds ist es, die Anleger an der Wertentwicklung des globalen Aktienmarktes partizipieren zu lassen. Aktiv verwaltet bedeutet hier, dass der Fondsmanager die volle Entscheidungsgewalt über die Zusammensetzung des Portfolios der Vermögenswerte des Fonds hat. Der Fonds wird ohne Bezug zu einer Benchmark vewaltet. Um das Anlageziel zu erreichen, legt der Fonds mindestens 60 Prozent seines Vermögens in Aktien inländischer und ausländischer Aussteller (Herausgeber von Wertpapieren) an. Zudem kann der Fonds vollständig in Aktien oder andere Wertpapiere anlegen, wobei mindestens 60 Prozent des Fondsvermögens aus Aktien in- und ausländischer Aussteller bestehen muss. Der Fonds darf bis zu 10 Prozent seines Vermögens in Wertpapieren, die nicht zum Handel an einer Börse zugelassen oder an einem anderen organisierten Markt zugelassen sind, sowie in Neuemissionen mit geplanter Zulassung an einer Börse innerhalb eines Jahres sowie Schuldscheindarlehen anlegen. Mehr als 50 Prozent des Wertes des Fonds werden in Kapitalbeteiligungen i. S. d. § 2 Absatz 8 des deutschen Investmentsteuergesetzes angelegt. Bis zu 40 Prozent seines Vermögens kann der Fonds in Geldmarktinstrumenten anlegen. Bis zu 40 Prozent des Fondsvermögens dürfen weiterhin in Bankguthaben gehalten werden. Der Fonds kann Derivatgeschäfte einsetzen, um mögliche Verluste (z. B. aus Zins-, Währungs- und Wertpapierkursschwankungen) zu verringern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen. Die Erträge verbleiben im Fonds und erhöhen den Wert der Anteile. Der Fonds wird gemäß Artikel 8 der Verordnung (EU) 2019/2088 einklassifiziert, da in die Investitionsentscheidungen ökologische oder soziale Merkmale einfließen.

Wertentwicklung – Diagramm

Wertentwicklung – Tabelle

3 Monate 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. seit Auflage p.a.
3,96 % 12,27 % 4,53 % 14,37 % 5,93 % 5,92 % 5,89 %

Risikokennzahlen

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Volatilität 8,65 % 12,31 % 15,83 %
Sharpe Ratio 1,18 0,38 0,33
Maximaler Verlust in Monaten 3 3 3
Max Drawdown -7,05 % -20,77 % -34,63 %

Risiko-Rendite-Matrix

Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre

Portfolioallokation

Regionen
USA 39,26 %
Irland 13,56 %
Vereinigtes Königreich 11,53 %
Frankreich 9,24 %
Schweiz 7,07 %
Japan 4,94 %
Niederlande 4,72 %
Dänemark 4,60 %
Deutschland 2,74 %
Spanien 2,34 %
Sektorengewichtung
Industrieuntern. 23,60 %
Finanzdienstleistungen 20,67 %
Technologie 15,88 %
Verbrauchsgüter 14,00 %
Gesundheitswesen 11,51 %
Verbraucherservice 7,12 %
Grundstoffe 4,38 %
Erdöl & Erdgas 2,35 %
Weitere Anteile 0,49 %
Vermögensaufteilung
Aktien 90,55 %
Investmentfonds 8,96 %
Weitere Anteile 0,49 %
Top Positionen
Xtrackers MSCI World ESG UCITS ETF 1C 4,49 %
iShares Core MSCI World UCITS ETF USD Acc 4,47 %
Microsoft Corp. 2,53 %
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton SE 2,52 %
Hoya Corp 2,49 %

Stammdaten

Basisstammdaten

Fondsname Warburg Aktien Global
ISIN DE000A2AJGV8
WKN A2AJGV
Fondsart Aktienfonds
Region Global
Fondsgesellschaft WARBURG INVEST KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT MBH
Fondsdomizil Deutschland
Fondswährung EUR
Auflagedatum 31.01.2017
Fondsvermögen 11,93 Mio. EUR
Ertragsverwendung Thesaurierend
Scope-Rating (D)

Risikokennzahl

Risikoklasse (SRI) 4
Empfohlene Haltedauer nach KID 5 Jahre

Kosten

Laufende Kosten nach KID 1,01 % (21.03.2024)
Performance Fee keine
Fondsabhängige Überschussbeteiligung 0,00 %
Laufende Kosten nach Überschussbeteiligung 1,01 %

ESG

Scope ESG Rating 4,10
OffenlegungsVO Artikel 8

Downloads