DWS Deutschland

Anlagestrategie

Ziel der Anlagepolitik ist es, einen Wertzuwachs gegenüber dem Vergleichsmaßstab (CDAX) zu erzielen. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich in Aktien deutscher Aussteller, wobei eine marktbreite Anlage in Standardwerte und ausgewählte Nebenwerte im Vordergrund steht. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Investments dem Fondsmanagement. Der Fonds bewirbt ökologische und soziale Merkmale oder eine Kombination aus diesen Merkmalen, ohne dabei eine explizite ESG und/oder nachhaltige Anlagestrategie zu verfolgen. Die Rendite des Produktes lässt sich von dem täglich berechneten Anteilspreis und einer etwaigen Ausschüttung ableiten. Der überwiegende Teil der Wertpapiere des Fonds oder deren Emittenten wird voraussichtlich Bestandteil der Benchmark sein. Das Fondsmanagement wird nach eigenem Ermessen in nicht in der Benchmark enthaltene Wertpapiere und Sektoren investieren, um besondere Anlagechancen zu nutzen. Das Portfolio wird voraussichtlich nicht unbedingt eine ähnliche Gewichtung wie die Benchmark aufweisen. Die Positionierung des Fonds kann erheblich von der Benchmark abweichen (z.B. indem nicht in der Benchmark enthaltene Positionen gehalten werden, sowie durch eine erhebliche Untergewichtung oder Übergewichtung). Der tatsächliche Spielraum ist dabei normalerweise relativ hoch. Eine Abweichung spiegelt im Allgemeinen die Einschätzung der besonderen Marktlage durch den Fondsmanager wider. Diese kann zu einer defensiven und engeren oder zu einer aktiveren und breiteren Positionierung im Vergleich zur Benchmark führen.

Wertentwicklung – Diagramm

Wertentwicklung – Tabelle

3 Monate 6 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. seit Auflage p.a.
6,83 % 6,74 % 1,36 % 3,35 % 1,88 % 4,50 % 4,74 % 7,52 %

Risikokennzahlen

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Volatilität 13,50 % 21,28 % 25,28 %
Sharpe Ratio 0,07 0,01 0,16
Maximaler Verlust in Monaten 3 4 4
Max Drawdown -12,94 % -36,97 % -47,58 %

Risiko-Rendite-Matrix

Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre

Portfolioallokation

Regionen
Deutschland 100,20 %
Sektorengewichtung
Industrie 17,50 %
Informationstechnologie 17,50 %
Finanzsektor 17,00 %
Dauerhafte Konsumgüter 15,10 %
Gesundheitswesen 13,10 %
Kommunikationsdienstleist. 5,60 %
Versorger 5,00 %
Grundstoffe 3,60 %
Weitere Anteile 3,50 %
Immobilien 2,10 %
Vermögensaufteilung
Aktien 96,70 %
Geldmarkt 3,50 %
Kasse -0,20 %
Top Positionen
SAP SE 9,00 %
Allianz SE 8,50 %
Deutsche Telekom 5,00 %
INFINEON TECHNOLOGIES AG 4,50 %
DHL Group 4,20 %
Mercedes-Benz Group AG 4,00 %
RWE 2,90 %
Münchener Rück 2,80 %
Merck KGAA 2,70 %
MTU Aero Engines 2,50 %

Stammdaten

Basisstammdaten

Fondsname DWS Deutschland
ISIN DE0008490962
WKN 849096
Fondsart Aktienfonds
Region Deutschland
Fondsgesellschaft DWS Investment GmbH
Fondsdomizil Deutschland
Fondswährung EUR
Auflagedatum 20.10.1993
Fondsvermögen 3,44 Mrd. EUR
Ertragsverwendung Thesaurierend
Scope-Rating (D)

Risikokennzahl

Risikoklasse (SRI) 5
Empfohlene Haltedauer nach KID 5 Jahre

Kosten

Laufende Kosten nach KID 1,40 % (13.02.2024)
Performance Fee keine
Fondsabhängige Überschussbeteiligung
Laufende Kosten nach Überschussbeteiligung

ESG

Scope ESG Rating 4,10
OffenlegungsVO Artikel 8

Downloads